Berufsausbildung
Eine Ausbildung bei der GAB - der Start in eine erfolgreiche Zukunft

Die Gesellschaft zur Aufbereitung von Baustoffen mbH  fördert gezielt qualifizierte Nachwuchskräfte in dem Bewusstsein, dass diese eine wesentliche Basis für unseren zukünftigen Erfolg sind. Wir suchen zum Beginn eines jeden Ausbildungsjahres engagierte und motivierte Schulabgängerinnen und Schulabgänger, die uns dabei unterstützen, auch in der Zukunft weiterhin erfolgreich zu sein.

Wir bieten Ihnen mit  unserer Zentralwerkstatt in Emstek einen modernen Ausbildungsbetrieb. Hier werden Industriemechaniker/-in zur erfolgreichen Abschlussprüfung geführt.

Der/die Industriemechaniker/-in ist sozusagen das personifizierte technische Know-how auf den Baustellen und in der Werkstatt. Die Instandhaltung von Erdbaumaschinen, Brecher- und Siebanlagen zählt zu den Hauptaufgaben. Hinzu kommen z. B. die Herstellung und Instandsetzung von Bauteilen, die später wieder in den Maschinen verbaut werden.

Der/die Industriemechaniker/-in überwacht den Arbeitsablauf, die Qualität der hergestellten Einzelteile und Baugruppen, die Leistung, die Funktionsabläufe sowie die Sicherheitseinrichtungen, erkennt Störungen, ermittelt Fehler und beseitigt deren Ursachen. Das Lesen von Maschinen-Betriebsvorschriften, Arbeitsplänen, von technischen Zeichnungen und das Beachten von Betriebsanleitungen gehört ebenfalls zu seinen Aufgaben.
Zur Ausbildung gehört neben der Erarbeitung von grundlegendem Wissen über Werkstoffe, Fräsen, Drehen, Schweißen und Steuerungstechnik, die Erarbeitung von baumaschinen- und recyclinganlagenspezifischem Fachwissen.


Einsatzbereiche

Instandhalten von Recyclinganlagen und deren Baugruppen oder Einzelteilen

Entwicklungsmöglichkeiten

Weitere Spezialisierungen im Fachgebiet, Meister/-in, Techniker/-in, Studium

Voraussetzungen

  • Gute Leistungen in Mathematik und Physik
  • Interesse an modernster Maschinen- und Betriebstechnik, an der Metallbearbeitung und für Hand- und Maschinenarbeit
  • Flexibilität, Ausdauer, Organisationstalent, Geschicklichkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine exakte Arbeitsweise
  • Ein grundlegendes Verständnis für den Aufbau und die Funktion von technischen Geräten
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife

Sind Sie interessiert, dann schicken sie Ihre vollständige Bewerbung an folgende Adresse:

Gesellschaft zur Aufbereitung von Baustoffen mbH
z.Hd. Hr. Olliges
Wilhelm-Bunsen-Straße 1
49685 Emstek

Datenschutzrechtliche Informationen

Datenschutzrechtliche Informationen zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie hier